Letzte Woche habe ich mal wieder im wunderschönen Würzburg bei s.Oliver gearbeitet. Da ich des Öfteren für s.Oliver arbeite, habe ich das Unternehmen natürlich auf dem Schirm, doch für Viele ist diese tolle Marke leider in Vergessenheit geraten.

In den 90ern war s.Oliver sehr präsent und das auch in meinem Kleiderschrank. Viele Labels greifen die 90er in ihre aktuellen Kollektionen auf, so auch s.Oliver mit Authentic.



Nicht nur für Blogger und Stars sind die Hoodies das neue IT-Piece, Ihr könnt Ihn Euch auch für 50 Euro kaufen. Coole Basics für einen noch cooleren Preis.

I LOVE IT!

Eure Jill

Quelle:
Bilder – gesehen bei s.Oliver
Bilder – Expert’s own (backstage)