Sei es für einen netten Drink oder richtig zum Abzappeln. Das Sir Walter ist nicht nur neu sondern auch wirklich einen Besuch wert. Letzten Donnerstag war ich zum Ersten mal in der Milchbar im Sir Walter. Früher war es ganz klar, dass man Donnerstags zur Afterworkparty ins Ufer 8 gegangen ist (immerhin 4 Jahre lang). Der Tapetenwechsel im neuen Jahr war goldrichtig. Ich habe noch nie (im positiven Sinne) ein so gemischtes Publikum gesehen, das so perfekt harmonierte – von den Oberkasseler Herrschaften 😉 den hippen Youngguns bis hin zu den Kreativen, war alles vertreten.

Foto: Joshua Sammer / Tonight.de

Das tolle am Sir Walter ist, das wirklich Alles 100% Düsseldorf ist. Angefangen mit den Möbeln bis hin zu allen Bildern, die dort zu sehen sind.

Walid El Sheikh, der auch der Besitzer von der Anaconda Lounge und der Elephant Bar ist, hat im Sir Walter ein tolles Ambiente geschaffen das einen nach einem langen Tag zum Abschalten einlädt und den Alltag vergessen lässt.

Somit freue ich mich wenn wir uns heute Abend sehen und auf das Leben anstossen. ❤️

Eure Jill

Quellen:
Bilder – gesehen bei Tonight.de